Aktivitäten in Las Vegas

Das berühmte "Welcome To Fabulous Las Vegas" Schild

Las Vegas ist eins meiner Lieblingsreiseziele. Die Stadt und die Umgebung hat so viel zu bieten. Da ich bereits vier Mal dort war und auch schon zehn Tage am Stück,  werde ich oft gefragt was man in Las Vegas unternehmen kann. Hier meine Tipps zu Aktivitäten in Las Vegas:

Tagesausflüge

Aktivitäten in Las Vegas - Helikopterrundflug
Las Vegas bietet sich als guter Ausgangspunkt für einen Helikopterflug zum Grand Canyon an
  • zum Grand Canyon fahren oder fliegen
  • im Las Vegas Outlet North shoppen gehen
  • das Death Valley besuchen
  • im Red Rock Canyon Fotos machen

Aktivitäten in Las Vegas direkt

  • Show anschauen (David Copperfield, Blue Man Group, Cirque du Soleil,…)
  • Hubschrauberrundflug über Las Vegas (Maverick ist ein guter Anbieter)
  • Abendessen im Eiffel Tower mit Blick auf die Fontänen des Bellagio
  • Poolparty
  • Freemont Street – das alte Las Vegas
  • Einfach den Strip entlang schnlendern
  • die Fontänen beim Bellagio bestaunen
  • Foto vorm „Welcome To Las Vegas“ Sign machen
  • Stratosphere Tower – schöne Aussicht und wenn du willst, auch mit Adrenalinausstoß 😉
  • Craps spielen
  • Black Jack spielen
  • Flippermuseum besuchen
  • mit dem High Roller fahren
  • Das Mob Museum besuchen und etwas über die Geschichte Las Vegas‘ lernen

Souvenir Idee

In den Casinos und Supermärkten kann man gespielte Karten und Würfelsets aus den Casinos kaufen. Es ist nämlich so, dass ein Kartendeck in Las Vegas nur für kurze Zeit an einem Tisch benutzt werden darf. Daher kann man die Kartendecks mit Logo des Casinos als Souvenir mitbringen, denn sie sehen aus wie neu. Man muss nur damit rechnen, dass die Karten markiert sind (z.B. eine kleine Ecke abgeschnitten). Sie haben aber eine hohe Qualität und für den privatgebrauch absolut ausreichend. Kosten pro Deck ca. 2,50$.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*